Antrittsbesuch des neuen Ministers für Wirtschaft, Finanzen und Außenhandel, Pierre Moscovici

Der neue französische Minister für Wirtschaft, Finanzen und Außenhandel, Pierre Moscovici, hat sich am 21.5. in Berlin mit Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble zu einem ersten Kennenlernen und zu Gesprächen über die Euro-Krise getroffen.

Pierre Moscovici wurde im September 1957 in Paris geboren und stammt aus einer rumänisch-jüdischen Familie. Er studierte unter anderem Politik- und Wirtschaftswissenschaften am Institut d’Etudes Politiques de Paris und der Ecole Nationale d’Administration. Pierre Moscovici, der bereits mehrere Regierungsämter bekleidet hat und unter Premierminister Lionel Jospin Beigeordneter Minister für europäische Angelegenheiten war, konnte im Laufe seiner politischen Karriere umfassende wirtschafts-, finanz-, und europapolitische Erfahrungen sammeln. Zwischen 1994 und 2007 war Pierre Moscovici zeitweilig Abgeordneter im Europäischen Parlament und ist seit 1997 Abgeordneter des französischen Departements Doubs (Region Franche-Comté). Er war zudem Wahlkampfleiter des nun gewählten Staatspräsidenten François Hollande.

JPEG - 193.1 kB
Nach einem Vortrag über die deutsch-französischen Beziehungen und zu den Aufgaben und Strukturen der Botschaft konnten sich die jungen Diplomaten beim Mittagessen mit dem Botschafter und seinen engsten Mitarbeitern austauschen
JPEG - 207.2 kB
Gemeinsame Pressekonferenz der Minister Wolfgang Schäuble und Pierre Moscovici
Gemeinsame Pressekonferenz der Minister Wolfgang Schäuble und Pierre Moscovici
Gemeinsame Pressekonferenz der Minister Wolfgang Schäuble und Pierre Moscovici
Gemeinsame Pressekonferenz der Minister Wolfgang Schäuble und Pierre Moscovici
Gemeinsame Pressekonferenz der Minister Wolfgang Schäuble und Pierre Moscovici
Gemeinsame Pressekonferenz der Minister Wolfgang Schäuble und Pierre Moscovici
Gemeinsame Pressekonferenz der Minister Wolfgang Schäuble und Pierre Moscovici
Gemeinsame Pressekonferenz der Minister Wolfgang Schäuble und Pierre Moscovici
Gemeinsame Pressekonferenz der Minister Wolfgang Schäuble und Pierre Moscovici
Gemeinsame Pressekonferenz der Minister Wolfgang Schäuble und Pierre Moscovici
Der neue französische Minister für Wirtschaft, Finanzen und Außenhandel, Pierre Moscovici im Gespräch mit Vertretern der französischen Presse

Fotos ©Mélodie Fenez-Französische Botschaft in Deutschland

Letzte Änderung 22/05/2012

Seitenanfang