Aussenhandelsministerin Nicole Bricq beim Salon Innotrans in Berlin [fr]

JPEG Nach Verkehrsminister Frédéric Cuvillier ließ sich auch Außenhandelsministerin Nicole Bricq am 20. September 2012 einen Besuch der Fachmesse für Verkehrstechnik InnoTrans 2012. in Berlin nicht nehmen. Sie wurde dabei von Botschafter Maurice Gourdault-Montagne begleitet. Nach Gesprächen mit der Staatssekretärin im Wirtschaftsministerium Ann-Ruth Herkes sowie BDI-Hauptgeschäftsführer Markus Ferber besuchte sie die Messe und traf mit den Repräsentanten der französischen Transportunternehmen zusammen, um sich mit ihnen über die internationalen Entwicklungspotenziale auszutauschen.

Dabei unterstrich sie, dass insbesondere „die Nachfrage im Bereich der städtischen Verkehrssysteme in Europa wie auch in den Schwellen- und Entwicklungsländern groß sei“, was den Transportunternehmen große Entwicklungsmöglichkeiten gäbe.

Fotos© Ministère de Commerce extérieur und Französische Botschaft in Deutschland

Letzte Änderung 24/09/2012

Seitenanfang