Ausstellungseröffnung „Honoré Daumier“ in Apolda [fr]

Am 21. April nahm Botschafter Gourdault-Montagne an der Eröffnung der Ausstellung „Honoré Daumier, Michelangelo der Karikatur“ des Apoldaer Kunstvereins Avant-Garde teil.

Die Ausstellung zeigt vom 22. April bis 17. Juni 2012 die unterschiedlichen Facetten des Künstlers, der vor allem für seine Karikaturen über die Sitten und Gebräuche der bourgeoisen Gesellschaft des 19. Jahrhunderts in Frankreich bekannt wurde.


JPEG

Letzte Änderung 25/04/2012

Seitenanfang