Berlinale-Abend in der Französischen Botschaft [fr]

Der Tradition verpflichtet wurden am Montag, den 13. Februar 2012 französische Filmemacher und Schauspieler, wie jedes Jahr, aus Anlass der Berlinale in der französischen Botschaft empfangen.

Der Tradition verpflichtet wurden am Montag, den 13. Februar 2012 französische Filmemacher und Schauspieler, wie jedes Jahr, aus Anlass der Berlinale in der französischen Botschaft empfangen. Vor etwa 300 Gästen, darunter Regisseur Benoît Jacquot ("Les adieux à la reine"), Schauspielerin Léa Seydoux sowie das Team des Filmes "L’enfant d’en haut", wurde die Schauspielerin Alexandra Maria Lara vom Botschafter Maurice Gourdault-Montagne mit dem Orden eines Chevalier des Arts et Lettres ausgezeichnet.

Letzte Änderung 20/02/2012

Seitenanfang