Botschafter Gourdault-Montagne in Hamburg [fr]

Anlässlich seines Hamburgbesuchs am 20. März besuchte Botschafter Gourdault-Montagne eine Aufführung der Choreografie M!M des vielfach ausgezeichneten Regisseurs und Choreografen Laurent Chétouane, die dieser als als Auftragsarbeit für das deutsch-französische Projekt TRANSFABRIK kreierte.
Das Duo „M!M" für Matthieu Burner und Mikael Marklund untersuchte die choreografische Geste vor dem Hintergrund des Konzepts der Freundschaft – nicht nur aus der Perspektive einer privaten und intimen Beziehung zwischen zwei Menschen, sondern auch als Verweis auf seine politische Dimension.

http://www.transfabrik.com/artistes-02/

Letzte Änderung 09/04/2013

Seitenanfang