Botschafter Gourdault-Montagne trifft Stuttgarts OB Kuhn [fr]

Bei seinem Besuch in Stuttgart ehrte Botschafter Gourdault-Montagne Fellbachs Oberbürgermeister und Frankreichfreund Dr. Christoph Palm mit den Insignien eines Ritters im nationalen Verdienstorden. Er wurde für sein Engagement in der Förderung des deutsch-französischen Dialogs, insbesondere für seine Rolle bei der Gründung der Dr. Karl Eisele und Elisabeth Eisele Stiftung geehrt, die den Schüler- und Studentenaustausch zwischen Bildungs- und Ausbildungsstätten in Deutschland und Frankreich ebenso wie die Pflege und Vertiefung der Beziehungen zwischen den Menschen fördert.
Der Botschafter nahm ebenfalls am Geburtstagsempfang zu Ehren Dr. Kurt W. Liedke, dem Vorsitzenden des Kuratoriums der Robert Bosch-Stiftung. Abends traf der Botschafter den Oberbürgermeister der Stadt Stuttgart, Fritz Kuhn, zu einem Gespräch.

Letzte Änderung 10/04/2013

Seitenanfang