Deutsch-Französischer Zukunftsdialog Ausschreibung 2015 [fr]

Bereits zum neunten Mal können die Deutsche Gesellschaft für Auswärtige Politik (DGAP), das Institut français des relations internationales (Ifri) und die Robert Bosch Stiftung im Jahr 2015 das Programm "Deutsch-französischer Zukunftsdialog" ausschreiben. Nach Italien im Jahr 2014 wird der Zukunftsdialog dann mit einem Seminar in Großbritannien zu Gast sein.

Zielgruppe des Projekts sind deutsche und französische Hochschulabsolventen, die ihre berufliche Laufbahn in den Bereichen Politik, Verwaltung, Wirtschaft, Wissenschaft, Medien oder Technik begonnen haben. Auch Doktoranden können an dem Programm teilnehmen.

Die Bewerbungsfrist ist der 31. Januar 2015.

-  Weitere Informationen

Letzte Änderung 18/12/2014

Seitenanfang