EUROPA-KULTURTAGE der EZB – Frankreich 2012 [fr]

Am 17. Oktober werden die diesjährigen Kulturtage, die zusammen mit der französischen Notenbank ausgerichtet werden, mit dem Grossen Eröffnungskonzert in der Alten Oper in Frankfurt am Main eingeläutet. Mario Draghi, Präsident der Europäischen Zentralbank, und Christian Noyer, Präsident der Banque de France, haben gemeinsam die Schirmherrschaft für die Kulturtage 2012 übernommen.

Im Beisein des Botschafters Maurice Gourdault-Montagne spielte das Barockorchester Les Talens Lyriques unter der Leitung von Christophe Rousset eine Auswahl der besten französischen Barockwerke der Jahre 1680 bis 1750 aus der Feder von Lully, Charpentier, Campra und Rameau. Gesangssolisten war Gaëlle Arquez (Mezzosopran) und Aimery Lefèvre (Bassbariton).

- Weitere Höhepunkte des Programms bis zum 14. November 2012

Letzte Änderung 18/10/2012

Seitenanfang