Ein Mords Team mit Omar Sy in Deutschland angelaufen [fr]

JPEG Mit seiner Rolle in der erfolgreichsten Komödie der französischen Filmgeschichte „Ziemlich beste Freunde“ (23 Mio. Besucher weltweit) machte sich der aus ärmlichen Verhältnissen in den Pariser Vororten stammende Schauspieler Omar Sy einen Namen. Vor kurzem erhielt er hierfür den französischen César 2013 für den besten Hauptdarsteller.

Auch auf der Hitliste der beliebtesten Persönlichkeiten in Frankreich hat Sy sich an Platz 1 gesetzt und den seit 2007 unangefochtenen Yannick Noah auf die Plätze verwiesen. So jedenfalls die im März 2013 veröffentlichte Umfrage des Meinungsforschungsinstituts IFOP, die im Auftrag der Sonntagszeitung Journal de Dimanche zweimal jährlich durchgeführt wird.

Auch in den deutschen Kinos ist Sy jetzt wieder zusehen. Der Film Ein Mords Team mit ihm in der Hauptrolle ist am 21. März angelaufen.

Letzte Änderung 22/03/2013

Seitenanfang