Europaminister Repentin mit Staatsminister Link in Kroatien [fr]

JPEG - 9.5 kB

Im Hinblick auf den Beitritt Kroatiens zur Europäischen Union am 1. Juli 2013 hielt sich der französische Europaminister Thierry Repentin am 13. Mai 2013 zusammen mit seinem deutschen Amtskollegen, Staatsminister Michael Link, zu einem Besuch in Zagreb auf.

Im Zentrum der Gespräche mit Staatspräsident Ivo Josipović, Parlamentspräsident Josip Leko und der kroatischen Außenministerin Vesna Pusić standen neben den Modalitäten der Zusammenarbeit nach dem EU-Beitritt Kroatiens der Europäische Rat am 22.Mai sowie die europäischen Perspektiven des westlichen Balkans.
Zudem wurden internationale Fragen wie die Situation in Mali und Syrien und die europäische Nachbarschaftspolitik im Mittelmeerraum angesprochen.

Europaminister Repentin und Staatsminister Link statteten zudem der deutsch-französischen Schule in Zagreb einen Besuch ab, die ein starkes Symbol der beidseitigen Beziehungen ist.

- Europaminister Repentin empfing deutschen Amtskollegen Link

Letzte Änderung 14/05/2013

Seitenanfang