Europaminister Repentin zu Konsultationen in Berlin [fr]

GIF Europaminister Thierry Repentin hielt sich am 5. Februar 2014 zu einem Kurzbesuch in Berlin auf. Dabei wurde er in der Villa Borsig von seinem deutschen Amtskollegen Staatsminister Michael Roth empfangen, um den Deutsch-Französischen Ministerrat am 19. Februar 2014 in Paris vorzubereiten. Zudem ging es um Fragen der europäischen Agenda und der grenzüberschreitenden Zusammenarbeit. In diesem Zusammenhang planen die beiden Minister gemeinsame Auftritte in Regionen Frankreichs und Deutschlands sowie in anderen EU-Staaten.

Am Abend fand dann am selben Ort ein gemeinsames Abendessen mit deutschen und französischen Vertretern aus Kunst und Kultur statt.

Letzte Änderung 06/02/2014

Seitenanfang