Frankreich zeichnet Vertreter des deutschen Bauernverbandes mit Agrarorden aus [fr]

Die französische Botschafterin Anne-Marie Descôtes hat am 4. Dezember 2017 in den Räumen der Botschaft den Präsidenten des Deutschen Bauernverbandes Joachim Rukwied und seinen Vorgänger Gerd Sonnleitner sowie den ehemaligen Generalsekretär des Verbandes Dr. Helmut Born mit dem Landwirtschaftlichen Verdienstorden Frankreichs ausgezeichnet.

Mit der Auszeichnung werden die Verdienste des deutschen Bauernverbandes im Rahmen der notwendigen nachhaltigen und klimagerechten Fortentwicklung der Landwirtschaft unter den Bedingungen der Globalisierung des Handels gewürdigt.

Diese sind im Hinblick auf die gerade von der Kommission vorgelegten Mitteilung für die zukünftige gemeinsame Agrarpolitik von höchster Aktualität.

GIF - 121.8 kB
(vlnr) Gerd Sonnleitner, Botschafterin Anne-Marie Descôtes, Dr. Helmut Born, Joachim Rukwied
© Französische Botschaft Berlin

Fotostrecke

Letzte Änderung 07/12/2017

Seitenanfang