Galerienaustausch Paris-Berlin – Empfang in der Französischen Botschaft [fr]

Am 28. Juni hat Botschafter Gourdault Montagne im Rahmen eines Empfangs zum vierten Galerienaustausch Paris-Berlin in der Französischen Botschaft diese Initiative als wichtiges Ereignis auch für den Austausch zwischen den beiden Hauptstädten begrüßt. Das Projekt knüpft an den Erfolg der vorigen Jahre an. So stellen Berliner Galerien ihren französischen Partnergalerien ihre Ausstellungsräume zur Verfügung und zeigen eine Woche später das eigene Programm in Paris.

Der Botschafter hob hervor, dass das Gelingen dieses Austauschs auf der guten Zusammenarbeit zwischen Galeristen, Sammlern, Kuratoren und Kunstkritikern beruhe und so die Möglichkeit geschaffen werde, der Kunst neuen Raum zu geben.

In diesem Jahr wurde das klassische Transferprinzip weiterentwickelt. Neue Impulse für einen kunstübergreifenden Austausch bieten Designgalerien und Kunstverlage.

- Galerienaustausch Paris-Berlin – Empfang in der Französischen Botschaft

GALERIE MEHDI CHOUAKRI
GALERIE MEHDI CHOUAKRI
GALERIE MEHDI CHOUAKRI
GALERIE MEHDI CHOUAKRI
GALERIE ZINK
GALERIE ZINK
GALERIE ZINK
GALERIE ZINK

Fotos ©Französische Botschaft in Deutschland

Letzte Änderung 13/11/2014

Seitenanfang