Hohe Auszeichnung für Botschafter Philippe Etienne [fr]

Der französische Botschafter in Deutschland Philippe Etienne wurde am 1.1.2017 von Außenminister Jean-Marc Ayrault in Paris mit dem nationalen Verdienstorden im Range eines Kommandeurs ausgezeichnet.

Botschafter Etienne, der 1980 in das Außenministerium eintrat. wurde für seine Verdienste im diplomatischen Dienst Frankreichs geehrt.

Als ein ausgewiesener Europa-Experte verbrachte er 13 Jahre seiner Karriere an der Ständigen Vertretung Frankreichs bei der EU, zuletzt von 2009-2014 als Botschafter. Seit August 2014 ist er französischer Gesandter in Berlin.

- Biographie von Botschafter Philippe Etienne:

Botschafter Philippe Etienne wird von Außenminister Jean-Marc Ayrault ausgezeichnet © F. de la Mure
Botschafter Philippe Etienne mit Außenminister Jean-Marc Ayrault © F. de la Mure
Staatssekretär für Außenhandel Matthias Fekl, Botschafter Philippe Etienne und Frau Patricia, Außenminister Jean-Marc Ayrault und Staatssekretäer für Europa Harlem Désir © F. de la Mure

Letzte Änderung 18/01/2017

Seitenanfang