Laurent Fabius bei der UN-Generalversammlung

Der Minister für auswärtige Angelegenheiten und internationale Entwicklung, Laurent Fabius, ist von 21. bis 28. September 2014 in New York, wo er an der 69. Generalversammlung der Vereinten Nationen teilnimmt. Er wird begleitet von der Staatssekretärin für Entwicklung und Frankophonie, Annick Girardin.

Laurent Fabius nimmt an mehreren multilateralen Treffen teil und führt zahlreiche bilaterale Gespräche:

- Die Bekämpfung des Klimawandels ist eine der Prioritäten in dieser Woche, die für den französischen Vorsitz der Konferenz "Paris Climat 2015" (COP21) besonders wichtig ist. In diesem Zusammenhang hat der Minister das Engagement der Zivilgesellschaft begrüßt und eine entschiedene Antwort von der internationalen Gemeinschaft gefordert. Im Rahmen des weltweiten Aktionstags gegen den Klimawandel hat Laurent Fabius in New York an der Demonstration für verstärkte Maßnahmen gegen die Erderwärmung teilgenommen und erklärt, Frankreich werde alles tun, damit im Dezember 2015 in Paris eine umfassende Vereinbarung erreicht wird.

- Die Lage in Irak und der Kampf gegen IS sind weitere Themen, die Außenminister Fabius mit verschiedenen Gesprächspartnern und in verschiedenen Gremien erörtert. Es geht darum, die Dynamik zu verstärken, die bei der Konferenz am 15. September in Paris ausgelöst wurde, die irakischen Behörden stärker zu unterstützen und den Kampf gegen IS zu intensivieren.

- Die Ebola-Epidemie gewinnt angesichts der Ausbreitung des Virus weiter an Bedeutung. Laurent Fabius wird Gelegenheit haben, über Frankreichs Einsatz für die betroffenen Länder und besonders für Guinea zu berichten.

- Ferner nimmt Außenminister Fabius an Treffen zur Stabilisierung Libyens, zur Lage in Mali und zu Nahost teil und leitet Treffen zu Syrien und zur Zentralafrikanischen Republik.

- Laurent Fabius wird weiter für den Vorschlag von Staatspräsident Hollande von vor einem Jahr für eine Regelung des Vetorechts im Falle von massiven Gräueltaten eintreten und versuchen, möglichst viele Unterstützer dafür zu finden.

Letzte Änderung 27/11/2014

Seitenanfang