Les consultations poétiques - Institut français Deutschland [fr]

Ab dem 7. Dezember 2020 bietet das Institut français Deutschland in Zusammenarbeit mit dem Théâtre de la Ville (Paris) in ganz Deutschland telefonische « Poetische Sprechstunden » in französischer Sprache an.

Was ist eine „Consultation poétique“ ? Eine positive und einzigartige Auszeit. Das Prinzip ist einfach: Ein Schauspieler der Theatergruppe des Theâtre de la Ville-Paris ruft Sie an. Der Austausch beginnt mit einem freien Dialog und endet mit der Lektüre eines speziell für Sie ausgewählten Gedichts.

Die poetische Sprechstunde ist für alle geeignet: Poesie-Liebhaber, die die Sprache Molières beherrschen, Lernende der französischen Sprache, die einen telefonischen Austausch auf Französisch wagen, Französischlehrer, Romanistikstudenten, ...
Wagen Sie diese 20-minutige Erfahrung!

Wie kann ich meinen Termin buchen?

Kostenlose Veranstaltung - Dauer: 20 Minuten - Mittwoch und Freitag zwischen 11:00 und 12:00 Uhr und zwischen 18:00 und 19:00 Uhr sowie Samstag zwischen 11:00 und 12:00 Uhr und zwischen 17:00 und 18:00 Uhr. 
Hier buchen Sie Ihre kleine poetische Auszeit: https://bookeo.com/consultationspoetiques
Ein Schauspieler des Théâtre de la Ville - Paris ruft die einzelnen Teilnehmer während des reservierten Zeitfensters an.
Wählen Sie das Feld « Consultations poétiques - Institut français d’Allemagne ».

Pressemitteilung

Letzte Änderung 02/12/2020

Seitenanfang