Netzwerktreffen des Institut français Deutschland

Am 12. und 13. November 2019 traf sich das Netzwerk des Institut français Deutschland zu einem Austausch in Berlin. Auf der Agenda standen die Zusammenarbeit bei zentralen Themen wie die Förderung des Erlernens der französischen Sprache, die Kreativ- und Kulturwirtschaft sowie die Einbindung zeitgenössischer afrikanischer Kulturen in das Programm.

Logo Institut français Deutschland - PNG

Erstmals Beteiligung der Französischen Agentur für das Auslandsschulwesen

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer arbeiteten gemeinsam an der Professionalisierung des Netzwerks im Rahmen einer Qualitätsinitiative. In diesem Zusammenhang waren nun auch zum ersten Mal Mitarbeiter der Französischen Agentur für das Auslandsschulwesen (aefe) zu dem Treffen eingeladen. Ziel ist es, die gemeinsame Arbeit zwischen dem Institut français und der aefe im Bereich der Kultur- und Sprachmittlung zu vertiefen.

Kampf gegen Sexismus und sexuelle Gewalt am Arbeitsplatz

Die Gleichberechtigung der Geschlechter ist eine Priorität in der Amtszeit von Staatspräsident Emmanuel Macron. Das französische Außenministerium und seine Mittlerorganisationen haben es sich daher zur Aufgabe gemacht, dieses Thema aktiv in den Arbeitsalltag einzubinden. Dazu zählt auch die Sensibilisierung für Sexismus und sexuelle Gewalt am Arbeitsplatz im Rahmen eines vom Ministerium gestarteten Pilotprojekts, an dem die Französische Botschaft und das Institut français Deutschland teilnehmen.

Das Institut français Deutschland und sein Netzwerk

Das Institut français Deutschland bildet das Dach der französischen Kultureinrichtungen in Deutschland. Es ist eines der größten französischen Kulturnetzwerke weltweit und umfasst:

  • in Berlin
    • 9 Fachbüros, die bundesweit mit den örtlichen französischen Kultureinrichtungen kooperieren
  • deutschlandweit
    • 11 Instituts français in 13 Städten
    • 12 deutsch-französische Kulturzentren, mit denen enge Kooperationen geführt werden
    • 3.000 Französischsprachkurse pro Jahr
    • und ein vielfältiges Kulturprogramm

Zu seinen Aufgaben zählen

  • die Verbreitung der französischen Sprache und der französischen und frankophonen Kultur
  • die Förderung der deutsch-französischen Zusammenarbeit in Sachen Kultur und Bildung
  • die Förderung kreativer Talente und Initiativen in allen Kultursparten.ie Förderung kreativer Talente und Initiativen in allen Kultursparten.

Mehr Infos zum Institut français Deutschland: https://institutfrancais.de/

JPEG - 1.3 MB
Karte der Institut français und deutsch-französischen Kulturzentren in Deutschland

Letzte Änderung 29/11/2019

Seitenanfang