PSA-Opel: Wirtschaftsminister Sapin trifft deutsche Amtskollegin Zypries [fr]

Finanz-und Wirtschaftsminister Michel Sapin traf am 23.2. mit seiner deutschen Amtskollegin Brigitte Zypries in Paris zu Gesprächen über das mögliche Zusammengehen der PSA Group und der Adam Opel AG, sowie die europäische Industrie- und Handelspolitik und über Wachstum und Investitionen in Europa zusammen.

In einer gemeinsamen Erklärung erklärten die beiden Minister ihre Erwartung, dass ein Zusammengehen der beiden Autokonzerne PSA Group und der Adam Opel AG eine Erfolgsgeschichte werden muss und werden kann. Ab sofort würden sich beide Länder in der Sache intensiv austauschen und eng abstimmen, um „die laufenden Verhandlungen zwischen den beteiligten Unternehmen konstruktiv zu begleiten.“

- Erklärung als PDF-Dokument

Letzte Änderung 08/05/2017

Seitenanfang