Präsidentschaftswahlen 1. Wahlgang: Ergebnisse der Franzosen in Deutschland

(c) de la Mure MAE - JPEG 20.612 der 56.336 in den Konsulaten bzw. der Konsularabteilung der Botschaft in Deutschland eingeschriebenen französischen Wähler (36,59%) haben am 1. Wahlgang der Präsidentschaftswahlen am 22.April 2007 in den Wahlbüros in Deutschland teilgenommen. Die abgegebenen Stimmen verteilen sich wie folgt (unter Vorbehalt der endgültigen Wertung durch den Verfassungsrat):

Kandidat Stimmenzahl % der eingeschriebenen Wähler % der abgegebenen Stimmen
Olivier Besancenot 232 0,41 1,13
Marie-George Buffet 138 0,24 0,67
Gérard Schivardi 22 0,04 0,11
François Bayrou 5542 9,84 27,07
José Bové 292 0,52 1,43
Dominique Voynet 602 1,07 2,94
Philippe de Villiers 161 0,29 0,79
Ségolène Royal 7664 13,60 37,44
Frédéric Nihous 24 0,04 0,12
Jean-Marie Le Pen 470 0,83 2,30
Arlette Laguiller 116 0,21 0,57
Nicolas Sarkozy 5208 9,24 25,44
Gesamt 20471 36,34 100,00

Wahlbeteiligung 36,59% (2002: 32,94%): Details siehe PDF-Dokument

PDF - 52.7 kB
participation_1
(PDF - 52.7 kB)

Ergebnisse der einzelnen Wahllokale (Berlin-Düsseldorf-Frankfurt/Mainz-Hamburg-München-Saarbrücken-Stuttgart/Freiburg: Siehe PDF-Dokument

PDF - 132.3 kB
résultats_1_ Allemagne
(PDF - 132.3 kB)

Letzte Änderung 07/05/2007

Seitenanfang