Premierminister Jean-Marc Ayrault Gast des Matthiae-Mahls in Hamburg [fr]

(c) HH - JPEG Im Rahmen des 50-jährigen Jubiläums des Elysée-Vertrags besuchte Premierminister Jean-Marc Ayrault am 22. Februar die Hansestadt Hamburg.

Er besichtigte die Firmen Morpho Detection, eine Tochter der Safran-Gruppe, und Airbus. Anschließend wurde er von Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz zu einem Gespräch unter vier Augen empfangen.

Am Abend war er Ehrengast beim traditionellen Matthiae-Mahl, das jedes Jahr um den 24. Februar in der Hansestadt veranstaltet wird.
Der Premierminister hielt seine Rede vor den 400 geladenen Gästen auf Deutsch und plädierte für mehr Integration und Solidarität in Europa.

- Informationen zum Matthiae-Mahl

Discours du Premier ministre Jean-Marc Ayrault lors du dîner de la Saint-Matthieu ("Matthiae Mahl") à Hambourg

Letzte Änderung 27/02/2013

Seitenanfang