Raketentest: Frankreich für Verschärfung der Sanktionen gegen Nordkorea [fr]

In einer Erklärung vom 28. November 2017 nahm Außenminister Jean-Yves Le Drian zu dem neuerlichen Raketentest Nordkoreas Stellung:

„Ich verurteile aufs Schärfste den heute von Nordkorea vorgenommenen Raketenabschuss. Frankreich erklärt sich allen voran Japan und Südkorea gegenüber solidarisch angesichts dieser Bedrohung.

Wie ich mehrfach angemahnt habe, stellt die Fortführung des nordkoreanischen Atomprogramms und seines Programms für ballistische Flugkörper, das die Resolutionen des VN-Sicherheitsrates verletzt, einen Verstoß gegen das System der Nichtverbreitung und eine Gefahr für die regionale wie internationale Sicherheit dar.

Ich bekräftige hiermit meine Überzeugung, dass heute mehr denn je der Druck erhöht und die Sanktionen verschärft werden müssen.“

Letzte Änderung 29/11/2017

Seitenanfang