Rencontre avec le président du district de Souabe / Generalkonsul trifft Bezirkstagspräsidenten Sailer in Augsburg

Rencontre avec le président du district de Souabe à Augsbourg

Le Consul général de France à Munich, Monsieur Pierre Lanapats, s’est rendu à Augsbourg le 3 décembre 2019 afin de rencontrer, accompagné du Consul honoraire de France à Augsbourg, Monsieur Patrice Pélissier, le Président du district de Souabe, Monsieur Martin Sailer.

La rencontre a permis une discussion sur les relations entre le district de Souabe et la France. Le Consul général et le Président du district ont mis l’accent sur l’importance d’encourager les échanges afin de maintenir et de favoriser l’enthousiasme et l’intérêt pour les relations franco-allemandes et pour l’Europe, et cela non seulement auprès d’élèves et d’étudiants, mais également auprès des apprentis.

Le district de Souabe est l’une des sept circonscriptions de la Bavière et Augsbourg est sa capitale.
Alors que la ville d’Augsbourg est jumelée avec Bourges déjà depuis 1967, le district de Souabe et le département de la Mayenne sont jumelés depuis 1987 suite à une amitié qui existait dès 1963. Aujourd’hui, il y a 22 villes jumelées au sein du district de Souabe et du département de la Mayenne.

Generalkonsul trifft Bezirkstagspräsidenten Sailer in Augsburg

Französischer Generalkonsul in München Pierre Lanapats hat am 3. Dezember 2019 in Augsburg mit Französischem Honorarkonsul in Augsburg Patrice Pélissier Bezirkstagspräsidenten Martin Sailer (CSU) einen Besuch abgestattet.

Ziel des Treffens war ein Kennenlernen und Austausch über die Beziehungen des Bezirks Schwaben zu Frankreich. Generalkonsul und Bezirkstagspräsident waren sich einig : Begeisterung für Europa muss man aufrechterhalten und es muss weiterhin viel Austausch zwischen Frankreich und Deutschland geben, und zwar nicht mehr nur für Schüler und Studenten, sondern auch für Lehrlinge.

Während Augsburg schon seit 1967 Bourges als Partnerstadt in Frankreich hat, besteht seit 1987 zwischen dem Bezirk Schwaben und dem Département Mayenne in Frankreich eine Regionalpartnerschaft. Die Freundschaft zwischen Mayenne und Schwaben reicht jedoch bis 1963 zurück, selbst wenn die Partnerschaft erst 1987 offiziell besiegelt wurde. Beide Partner erhielten als erste den Goldenen Stern der Europäischen Kommission für ihr aktives Engagement in den Bereichen Bildung, Sport, Kunst und Beruf und die Organisation zahlreicher gemeinsamer Veranstaltungen (beispielsweise der Weihnachtsmarkt). Heute bestehen 22 Partnerschaften zwischen Gemeinden Schwabens und der Mayenne.

Dernière modification : 21/01/2020

Haut de page