Sommerschlussverkauf 2014 in Frankreich angelaufen [fr]

JPEGPünktlich zum Beginn der Urlaubssaison ist in Frankreich die Schnäppchenzeit angebrochen! Der Sommerschlussverkauf 2014 beginnt am Mittwoch, den 25.Juni 2014 und endet am Dienstag, den 29. Juli 2014.

Gesetzliche Regelungen

Die Schlussverkäufe (Sommer und Winter) sind 2009 (Gesetz vom 4. August 2008 liberalisiert worden. Sie dauern jeweils fünf Wochen. Die Termine werden dabei für ganz Frankreich durch das Finanz- und Wirtschaftsministerium festgelegt.

In einigen Departements findet der Schlussverkauf leicht zeitversetzt statt, z. B. in den grenznahen Departements, Meurthe-et-Moselle, Meuse, Moselle und Voges,

Zudem haben die Händler die Möglichkeit, zusätzlich zwei Wochen im Jahr in einem Stück oder zwei Mal jeweils eine Woche eine Schlussverkaufsaktion zu organisieren. Diese muss allerdings bei den zuständigen Behörden angemeldet werden. Sonderaktionen zum Leeren der Lager sind das ganze Jahr erlaubt. Einzige Verpflichtung ist dabei, dass die freien Schlussverkaufszeiten einen Monat vor Beginn der festen Schlussverkäufe beendet sein müssen.

Letzte Änderung 11/08/2014

Seitenanfang