Staatspräsident Sarkozy in Grundsatzrede zur Außenpolitik: Priorität für ein starkes Europa

(c) de la Mure MAEE - JPEG In seiner Grundsatzrede am 27.8.2007 zur Eröffnung der diesjährigen Botschafterkonferenz hat Staatspräsident Nicolas Sarkozy unterstrichen, dass der Aufbau Europas für Frankreich die absolute Priorität darstelle, da nur ein starkes Europa ein Garant für das Gleichgewicht der Welt sei. Hierzu sei mit dem vereinfachten Vertrag, der insbesondere auch durch das deutsch-französische Einvernehmen und durch den Einsatz von Ratspräsidentin Angela Merkel zustande kam, ein Ausweg aus der Krise gelungen.

Für die Fortentwicklung Europas sprach er sich für einen Rat der Weisen aus, der Grenzen und Ziele Europas bis 2030 klären solle. Zudem gelte es insbesondere, das Augenmerk auf das Europa der Verteidigung zu legen, das seiner Verantwortung und Rolle für die Sicherheit der Welt gerecht werden müsse. Dabei dürfe es keinen Gegensatz der EU mit der NATO geben. Er unterstrich in diesem Zusammenhang auch die Wichtigkeit der Freundschaft Frankreichs zu den USA.

Sarkozy warnte in seiner Rede davor, die Bedrohung durch eine Konfrontation zwischen dem Westen und dem Islam zu unterschätzen. Es gelte deshalb, politische Lösungen im Nahen und Mittleren Osten für die miteinander verbundenen Krisen zu suchen und die moderaten Kräfte in den islamischen Ländern zu unterstützen.

In Bezug auf Afghanistan sprach er sich dafür aus, insbesondere die Aufbauhilfen auszuweiten und zivile und militärische Initiativen besser zu verzahnen.

Neben der Herausforderung, eine Konfrontation der Kulturen zu vermeiden, unterstrich er die Notwendigkeit einer effektiven und gerechten Weltordnung unter Einbeziehung der großen Schwellenländer. In diesem Zusammenhang plädierte der Staatspräsident auch für eine Erweiterung des Sicherheitsrates mit festen Sitzen für Deutschland, Japan, Indien, Brasilien und Afrika.

Des Weiteren forderte er, sich global der großen Herausforderungen des Klimawandels, neuer Pandemien und der Dauerhaftigkeit der Energieversorgung anzunehmen.

 

- Vollständige Rede als PDF-Dokument

PDF - 87.2 kB
sarkozy_conf_amb_07
(PDF - 87.2 kB)

Letzte Änderung 27/12/2012

Seitenanfang