Treffen mit einer Abordnung der "Fondation Nationale Entreprise et Performance"

Am 26. November empfing Botschafter Gourdault-Montagne Sylvie Lainé, Delegierte der Fondation Nationale Entreprise et Performance (FNEP), der französischen Stiftung für Unternehmen und Leistung. Diese war im Rahmen einer Geschäftsreise von Vertretern der Stiftung nach Berlin gekommen. Die Reise diente einer Vergleichsstudie über Industrie- und Naturrisiken in mehreren Ländern. Am Gespräch nahmen auch Floriane Torchin, Leiterin für Transporte und Fortbewegung im Elsass, sowie Guillaume Tiffreau, Krisenbeauftrager der Pariser Flughäfen teil.

Letzte Änderung 20/12/2012

Seitenanfang