Visite de l’école de l’armée de l’air de Fürstenfeldbruck / Besuch der Offizierschule der Luftwaffe in Fürstenfeldbruck

Visite de l’école de l’armée de l’air de Fürstenfeldbruck

A l’invitation du Lieutenant-Colonel Rufin Mellentin, président du district Sud de la « Gemeinschaft Katholischer Soldaten (GKS) », le Consul général adjoint, M. Benoît Schneider, a présenté le 21 septembre 2019 à l’école de l’armée de l’air de Fürstenfeldbruck, les objectifs du service national universel (SNU) ainsi que les modalités de sa mise en œuvre, en présence du « Landrat des Landkreises Fürstenfeldbruck » (chef du district Fürstenfeldbruck), M. Thomas Karmasin et du maire de Fürstenfelbruck, M. Erich Raff. A l’issue, le Consul général adjoint a eu l’opportunité d’échanger avec Mme Katrin Staffler, députée au Bundestag et membre de l’Assemblée parlementaire franco-allemande.

Besuch der Offizierschule der Luftwaffe in Fürstenfeldbruck

Auf Einladung von Oberstleutnant Rufin Mellentin, Vorsitzender des Bereichs SÜD der Gemeinschaft Katholischer Soldaten (GKS), hat der stellvertretende Generalkonsul, Benoît Schneider, am 21. September 2019 an der Offizierschule der Luftwaffe in Fürstenfeldbruck die Ziele des Französischen „service national universel“ und die Modalitäten dessen Umsetzung vorgestellt. Dies fand in Anwesenheit des Landrats des Landkreises Fürstenfeldbruck Thomas Karmasin und des Oberbürgermeisters von Fürstenfelbruck Erich Raff statt. Zum Abschluss unterhielt sich der stellvertretende Generalkonsul mit der Bundestagsabgeordneten Katrin Staffler (CSU), die ebenfalls Mitglied der Deutsch-Französischen Parlamentarischen Versammlung ist.

JPEG

JPEG

Dernière modification : 09/10/2019

Haut de page