Wettbewerb: Zeichne mir einen Comic... über die deutsch-französische Freundschaft [fr]

JPEG Die deutsch-französischen Beziehungen im Comic bzw. in der Bande Dessinée – darum geht es bei dem Schülerwettbewerb "La vie en BD", den der Ernst Klett Verlag vor ein paar Jahren auf den Weg gebracht hat. Das Thema der aktuellen Ausgabe 2012/13 ist die deutsch-französische Freundschaft – passend zum 50-jährigen Jubiläum des Elysée-Vertrags.

Teilnehmen können Schülerinnen und Schüler aller Schularten. Wer mitmachen möchte, ist aufgefordert, die eigene Sicht der deutsch-französischen Freundschaft mit den Mitteln der Comic-Kunst auf DIN A3 zum Ausdruck zu bringen. Ernst Klett sieht in dem Wettbewerb eine einmalige Gelegenheit, einen ganz persönlichen Blick auf die Beziehungen zwischen den beiden Ländern zu werfen, unsere Freundschaft mit Kinderaugen zu sehen.

Auf den Gewinner wartet eine Reise in das Land von Spirou, der Schlümpfe und von Tim und Struppi ins Centre belge de la Bande Dessinée in Brüssel.

"La vie en BD" steht unter der hohen Schirmherrschaft von Annegret Kramp-Karrenbauer, Ministerpräsidentin des Saarlandes und Bevollmächtigte der Bundesrepublik Deutschland für kulturelle Angelegenheiten im Rahmen des Vertrages über die deutsch-französische Zusammenarbeit, und Maurice Gourdault-Montagne, französischer Botschafter in der Bundesrepublik Deutschland.

Einsendeschluss ist der 15. März 2013. Also Stifte gespitzt und los geht’s!

- Teilnahmeinfos zum Wettbewerb

Letzte Änderung 11/01/2013

Seitenanfang